CHF 57.30 57.300000000000004 CHF
CHF 42.05 42.050000000000004 CHF
CHF 56.60 56.6 CHF

Kurze Yogahosen: Werte und Wertigkeit vereint

In so mancher Yogaumgebung ist es warm: Ob die Yogamatte nun im gut geheizten Yogaraum oder Outdoor im strahlenden Sonnenschein liegt. Damit die Wärme als angenehm empfunden wird und nicht in Hitze ausartet, braucht es passende Bekleidung. Kurze Yogashorts sorgen bei Wärme für angenehme Sessions - und das ist längst nicht der einzige gute Grund, der für kurze Yogahosen der Faedah Collection spricht.

Yogakleidung mit Vision: 
Die Marke Indigo Luna

Auf der Suche nach einem Label, das unsere Werte teilt, sind wir auf Indigo Luna gestossen. Die Marke setzt auf klassische, schnörkellose Designs auf organischer Basis. Begrenzte Stückzahlen sorgen dafür, dass keine Bestände übrigbleiben. Ihre einzigartig erdige Farbgebung erhalten Kleidungsstücke wie Yogahosen oder Unterwäsche durch Pflanzenfarbe aus recycelten oder organischen Materialien. Ebenso wie die Bestandteile sind auch die Arbeitsbedingungen während des Herstellungsprozesses hohen ethischen Standards entsprechend.

Der minimalistische Look steht jeder Frau, ganz unabhängig von den vielen individuellen Körperformen. Ebenso wie die Marke möchten auch wir das weibliche Selbstbewusstsein stärken und dabei die Umwelt schützen. Deshalb kommt Ihre Bestellung in biologisch abbaubarer Verpackung zu Ihnen. Und falls einmal etwas zurückgesendet wird, sorgt unser RePack E-System für eine ressourcenschonende Abwicklung.

Wie muss eine kurze Yogahose sein?

Unabdingbar für eine jede Yoga- sowie andere Sporthose ist der Wohlfühlfaktor. Die Hose muss gut sitzen, schonend auf der Haut anliegen und somit das Selbstbewusstsein ihrer Trägerin stärken. Ein nachhaltiges Vorgehen bei der Herstellung gibt einem Kleidungsstück zudem einen hohen Wert. Für den Einklang von Körper und Geist.

Wichtige Anforderungen an Yogahosen


Langlebigkeit

Bestenfalls ist eine hochwertige Yogahose eine Investition, von der man lange etwas hat. Die sehr gute Qualität unserer Produkte hält auch Strapazen und Waschgängen stand.

Bewegungsfreiheit: 
Bei vielen Übungen ist maximale Flexibilität gefordert. Die darf nicht von einer Yogahose unangenehm ausgebremst werden. Daher sollte sich diese geschmeidig dem Körper anpassen, ohne ihn durch Stoff oder Nähte in seinen Bewegungen einzuschränken.


Hautgefühl:
 
Ob eng oder weit - dort, wo die Hose den Körper berührt, muss ein angenehmes Hautgefühl zurückbleiben. Das gilt auch, wenn man ins Schwitzen kommt. Schnelltrocknende Eigenschaften sind hier doppelt nützlich.

Wie lassen sich die Anforderungen erfüllen?

Um diesen Eigenschaften nachkommen zu können, bedarf es hochwertiger und atmungsaktiver Fasern für Yogakleidung. Die Kombination aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle und Elasthan ergibt ein Material, das sich bequem an die Haut schmiegt, sie atmen lässt und zugleich mit einer hohen Dehnbarkeit und Flexibilität punktet. Durch die Zertifizierung der Baumwolle wird gewährleistet, dass diese ohne schädliche Pestizide bzw. Chemikalien gewonnen wurde. Während die Umwelt profitiert, können sich Trägerinnen über ihre weiche und hautfreundliche Yogahose freuen - und die ist trotz hervorragender Elastizität blickdicht.

Jetzt Yogahose kaufen und von vielen Optionen profitieren

Auch wenn die Entscheidung, ob es eine kurze oder lange Yogahose sein soll, gefallen ist, hast du noch viele Auswahlmöglichkeiten. Entscheiden musst du dich beispielsweise noch zwischen unterschiedlichen blickdichten Farben in gedeckten Tönen. 

Ausserdem muss der Name nicht zwingend Programm sein - natürlich kann die Yogahose auch für andere Sportarten genutzt werden, um von ihren Eigenschaften zu profitieren. Wähle jetzt dein Wunschprodukt - und dazu ein passendes Top oder T-Shirt.

Qualitätsversprechen

Nachhaltigkeit

Transparenz

Umweltbewusstsein